Werkstatt Tour durch unsere Glaserei Bayernglas

Kommt’s mit auf eine Tour durch unseren Glaserei Betrieb:

Servus miteinander, ich bin Hans Hudler von der Glaserei Bayernglas. Ich freue mich, dass ihr heute bei uns im Unternehmen reinschaut. Wir zeigen euch, wie es in unserer Werkstatt ausschaut und wie wir im Team arbeiten. Dann bekommt ihr einen kleinen Einblick in den Glaserberuf.


Starten wir mit unserer Zuschnitthalle für Glas nach Maß

In unserer komplett überkranten Zuschnitthalle lagern wir um die 70 verschiedene Glasarten. In den blauen Regalen, befinden sich circa zwei Tonnen Glas pro Charge. Die größten Scheiben, die hier im Zuschnitt vollautomatisch über einen CNC-Bearbeitungstisch zugeschnitten werden, sind 3,30 Meter mal 2,55 Meter groß. 

Unser Glaser Team arbeitet in der Zuschnitthalle komplett optimiert. Das läuft wie folgt ab: Wir geben alle verschiedenen Glassorten einzeln in unseren Computer ein und dieser berechnet automatisch den Verschnitt. Anschließend legen wir die Glasplatten auf den CNC-Bearbeitungstisch auf, auf dem sie vollautomatisch gelasert werden. Die Genauigkeit und Winkeltreue bei diesem Prozess ist der Wahnsinn. An unserem Zuschneidetisch können wir bei Bayernglas übrigens alle Formen schneiden: Oval, Segmentbögen, Ellipse. Theoretisch könnten wir sogar eine Herzform schneiden. Alles was sich digitalisieren lässt, kann der CNC-Bearbeitungstisch vollautomatisch schneiden.

Glas Zuschnitt München
Glas Zuschnitthalle Glaserei Bayernglas
Glass nach Mass Zuschnitt Glaserei

Weiter geht’s in der Schleiferei

Hier seht ihr einen unserer Schleifautomaten. Diese Maschine kann Glas von 3 Millimetern bis 48 Millimetern Dicke hochglanz polieren. Top dabei ist, dass unser Schleifautomat Glas auch matt schleifen kann.

Schleiferei Glas matt

Unser voll­automatisches CNC-Bearbeitungs­zentrum

Ein Lieblingsgerät in unserer Glaserei ist das vollautomatische CNC-Bearbeitungszentrum. Hier können wir vollautomatisch Glas fräsen, polieren und schleifen. Das CNC-Bearbeitungszentrum kann sogar Eckausschnitte und Modelle fräsen – ein Alleskönner!

CNC Bearbeitungsgerät Glas
CNC Bearbeitungsgerät Glas fräsen

Die Waschmaschine

In der Waschmaschine befreien wir unserer frisch produzierten Produkte von Schmutz und säubern die Gläser. Außerdem ist im hinteren Bereich der Maschine ein Lichtband integriert, womit wir genau sehen, ob Fehler in den Scheiben sind oder sonst etwas auffällig ist.

Waschmaschine Glaserei

Gehen wir in den Handwerksraum, sehr spannend für die Ausbildung!

Das traditionelle Handwerk spielt für uns eine große Rolle. Ich bin im Familienunternehmen große geworden und wollte schon in der 1. Klasse Glaser werden. Der Handwerksraum ist daher ein Heiligtum in unserer Werkstatt und spannend für die Lehrlinge. In diesem Raum machen wir alles mit den Händen, was mit unseren anderen Maschinen vollautomatisch funktioniert. Im Video am Ende des Blogposts seht ihr eine originale Bandschleifmaschine sowie eine Bohrmaschine, die beide von Hand bedient werden.

Handwerk Glaserei

Kommen wir zum Herzstück des Handwerks!

Das Lager von Silikonen, Klebern, Schrauben et cetera. In diesem Lager steht ein großer Reparaturtisch, an dem unser Glasermeister mit seinen Goldhänden Bleiverglasungen, Glasreparaturen, Versieglungsarbeiten und UV-Verklebungen macht. Einfach alles, was zum Handwerk gehört. Wir können hier zum Beispiel eine kaputte Leuchte wieder ankleben oder ein Ornamentglas reparieren.

Ornamentglas Reparatur München

Die Bohrmaschine 

Mit unserer Bohrmaschine zeigen wir euch wieder ein vollautomatisches Bearbeitungszentrum. Wir bohren und senken damit automatisch per Computersteuerung Glas Bohrungen. Dabei erlangen wir eine super Qualität! Die Bohrungen sind von der Passgenauigkeit und Optik her perfekt.


Hereinspaziert in den Lackierraum

Im Lackierraum seht ihr unsere eigene Farbmischanlage. Mit der Farbmischanlage können wir 30.000 verschiedene Farben direkt bei uns in der Bayernglas Glaserei produzieren – beispielsweise RAL-Classic oder NCS-Farbtöne. Unser Kunde kann uns einfach seinen gewünschten Farbton angeben und wir mischen die Farbe vollautomatisch. Die fertige Farbe lackieren oder walzen unsere Glaser dann auf die Glasscheibe. Dabei erreichen unsere Glaser eine perfekte Verbindung zwischen dem aufgetragenen Medium Lack und der Glasscheibe. 

Ein beliebter Bereich bei uns ist der Farbdruck auf Glas. Wir drucken alle Motive auf Glas, die man digitalisieren kann (bis 700 dpi und das Mindestmaß sollte 380 dpi sein). Sogar auf Spiegel, Küchenrückwände aus Glas und Glasduschen. Unser Farbdruck auf Glas hat eine unfassbare Farbgenauigkeit – eine Farbechtheit, die euch verblüfft. Probiert’s einfach mal! Bestellt’s mal ein paar Scheiben und schaut euch das Ergebnis an.

Farbdruck auf Glas München
Farbdruck auf Glas Glaserei München

Unsere Alulager

Da wir übers Jahr wahnsinnig viel Überdachungen machen, verfügen wir in unserer Glaserei mit Großhandel über ein eigenes Alulager. Entweder kaufen die Kunden bei uns Glas und die entsprechenden Aluprofile oder viele Kunden wünschen eine Montagehilfe oder eine komplette Montage.

Glas München Glaser

Glasgroßhandel

In unserem Verladehof vom Glasgroßhandel herrscht rund um die Uhr ein buntes Treiben. Hier werden alle von uns produzierten Scheiben kommissionsweise auf die Bayernglas Gestelle gestellt – wir haben circa 400 Gestelle im Einsatz. Man kann bis zu zweieinhalb Tonnen Scheibengewicht je nach Gestell und je nach Zulassung auf ein Glasgestell/Transportgestell stellen.

Glasgroßhandel Glaserei München

Das Glas wird mit speziellen Stangen gesichert und die Gestelle werden dann entweder mit unserem Gabelstapler oder einen unserer Kräne auf die LKWs oder Anhänger gepackt – und anschließend zum Kunden gefahren. Wir liefern aber nicht nur mit LKWs, sondern haben auch ein halbes Dutzend Sprinter im Einsatz, die täglich rausfahren und den Kunden mittlerweile in ganz Bayern Sachen aus unserer Glaserei Bayernglas zustellen – von München, Oberbayern, Niederbayern und Franken bis nach Schwaben.

Lieferung Glashandel

Hans Hudler Bayernglas

Ich hoffe, dass euch meine Führung durch unseren Betrieb gefallen hat. Bei Fragen oder für eine Anfrage ruft gerne an unter der Tel +49 (0) 87 62 – 72 77 00 oder schreibt uns eine Mail an servus@bayernglas.de. Habe die Ehre!


Hier im Film nehme ich euch nochmal live mit durch unsere Werkstatt:


Vielleicht auch spannend für Sie:

Hans Hudler Bayernglas

Servus!

Kann ich helfen? Ich bin Hans Hudler, Gründer von Bayernglas. Bei allen Fragen rund ums Thema Glas sind mein Team und ich gerne für Sie da.