Fineo Glas
Unser neues Vakuumglas – hauch­­dünn und stark zugleich

Servus miteinander! Wir von Bayernglas stellen Ihnen heute das hauchdünne Vakuumglas Fineo vor. Unser ganzer Stolz!

Fineo Vakuumglas ist nur 7,7 Millimeter dick, also drei- bis viermal dünner als hoch­­effizientes Dreifach­­glas, schafft dabei aber die gleiche Leistung. 

Das heißt, eine Fineo Glasscheibe schaut so elegant aus wie ein Einscheiben­­glas verbunden mit den Wärmedämm­­­eigenschaften einer Isolier­­glas­­scheibe. Gerne verwendet für Sanierungen, wo bei Reparaturen von Fenster­­gläsern in alten Fensterrahmen eine kompakte Dreifachscheibe oftmals gar nicht eingebaut werden kann. Hier kommt dann das hauchdünne Fineo Glas für neue Fenster ins Spiel.

In Oberbayern und Niederbayern exklusiv erhältlich bei Bayernglas

Es ist uns eine Ehre zum Netzwerk zertifizierter Fineo Partner in den Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz zu gehören. Wir freuen uns riesig über die Zusammenarbeit!

Unsere Glaserei Bayernglas ist im deutschsprachigen Raum Oberbayern und Niederbayern bei allen Fragen rund um Fineo für Sie da! Rufen Sie jederzeit gerne an: +49 87 62 – 72 77 00.

Anfrage, Fineo Vakuum Glas bestellen

Die technischen Werte im Überblick:

Warum Fineo das Isolier­glas der Extraklasse ist?

  • Fineo ist hauchdünn.
  • Es gibt keine Evakuierungs­öffnung.
  • Das Glas ist leicht und somit gut einzubauen.
  • Fineo Glas dient der Wärmedämmung und spart Heizkosten ein.
  • Das neue Vakuumisolierglas verfügt über einen hohen Schallschutz.
  • Die Verglasung ist ökologisch und erhöht die Tageslicht­transmission sowie die solaren Energie­gewinne.
  • Für unverwechselbar elegante Fenster.

Zusammengefasst die perfekte Vakuumverglasung für nachhaltige Sanierungs­projekte.

Wir Empfehlen Fineo Glas für die folgenden EInsatzbereiche:

Neubau

Planen Sie den Neubau mit effizientem Fineo Glas.
Anfragen

Denkmal­schutz

Alte Fenster auswechseln und ursprüngliche Fenster­rahmen erhalten.
Anfragen

Reno­vierung

Fineo Glas ist bei Fensterbauern beliebt für Renovierungs­arbeiten.
Anfragen

Fassaden

Feine Ästhetik und verlässliche Qualität für Fassaden.
Anfragen

Restau­rierung

Historische Fensterrahmen erhalten und Wärme genießen.
Anfragen

Sanierung

Schlankes Design, Wärme­dämmung und verbesserter Schallschutz.
Anfragen

In der Hybrid version erhalten Sie eine Staatliche Förderung bis zu 15.000 Euro

Die Variante Fineo Hybrid ist ein Zweifach-Isolier­glas mit Vakuumglas-Technologie. Im Rahmen der Bundes­förderung für effiziente Gebäude gehört Fineo Hybrid Glas aufgrund seiner wirklich außergewöhnlichen Wärme­dämmung zu den wenigen Verglasungen, die alle Förder­be­dingungen erfüllen (siehe Anhang PDF).

Der Glastausch bei Sanierungen wird beim Einsatz von Fineo Hybrid aktuell mit bis 15.000 Euro (sogar inklusive Energieberatung für Wohngebäude) staatlich gefördert.

Alle Infos über die Bundes­förderung für effiziente Gebäude sowie die genauen Förder­bedingungen finden Sie mit einem Klick hier: www.bafa.de/beg

Kontakt Fineo bestellen

Sie planen ein Sa­nierungs­projekt und Fragen zum innovativen Vakuumglas? Rufen Sie uns an!

Ihr Bayernglas Team